GE: Wirtschaftsförderung verschlafen? – KMU-WH kein Thema?

Bochum/Dortmund/Gelsenkirchen. Seit dem 20.03.2014 wissen wir, dass die Wirtschaftsförderung in Gelsenkirchen in der Westfälischen Hochschule „keine Uni“ sieht. Hr. Schiffkowski erwähnte in der Gemeinsamen Ausschusssitzung diesen Sachverhalt und deklarierte ihn als Manko.

Uni hin, Uni her. Ein regionales Hochschulnetz wäre vielleicht trotzdem möglich? Oder hat die Stabsstelle Wirtschaftsförderung wirklich so eine Abneigung vor der Hochschule, wie es in der Ausschusssitzung für die Öffentlichkeit den Anschein machte?

In Bochum und Dortmund hat man eine Kooperation zwischen den Kleinen und Mitttleren Unternehmen (KMU) und den Unis gegründet: „Unser Ziel ist es, ein leistungsstarkes regionales Netzwerk zwischen KMU und Hochschulen aufzubauen, das dabei hilft, Hochschulabsolventen in der Region zu halten“, so Jan Bohrke, Projektmanager bei der Wirtschaftsförderung Dortmund.

Jeder kann mitmachen! – Beste im Ignorieren von Möglichkeiten?

Oder sind die Fähigkeiten der Studenten an der WH dazu nicht hinlänglich interessant? Was würde wohl Prof. Bontrup dazu sagen?

Das Angebot zur Kooperation der Westfälischen Hochschule deutet jedenfalls etwas anderes an. Das Engagement der Hochschule im Rahmen der Förderung des Projekts „Du schaffst das“ ist eindeutig auch anders gelagert: „Aufstieg durch Bildung? In Deutschland Fehlanzeige. Trotz Begabung schaffen die wenigsten sozial benachteiligten Schüler den Sprung an die Unis: keine Unterstützung von Zuhause, keine Förderung durch den Staat. Von 100 Kindern, deren Eltern keine Akademiker sind, nehmen nur 23 ein Hochschulstudium auf – von 100 Akademikerkindern sind es stolze 77, die studieren.“

Mein Dank geht an Hr. Kottmann für das gute Gespräch und den Hinweis, dass die Wirtschaftsförderung Gelsenkirchen über Hr. Dr. Schmitt mit der Hochschule in guten Gesprächen ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s