ver.di kein „bisschen mehr sexy“ bei den Erwerbslosen?

In einem verdi Slogan heißt es:

Die Gewerkschaft muss „ein bisschen mehr sexy werden bei den jungen Leuten.“

Emscher-Lippe-Süd
Christian H.
ver.di Jugendlicher

Wie will ver.di Emscher Lippe-Süd (mit und für Gelsenkirchen zuständig) das geforderte sexy-Image mit einer Website erreichen, die seit einem Jahr nicht mehr gepflegt wird. Mehr noch der letzte Eintrag bei den Erwerbslosen ist von 01/2011.

Leute, das ist nicht sexy. Weder für junge Leute, noch für Erwerbslose, noch für erwerbslose junge Leute – nicht für Frauen, nicht für Senioren… für keinen.

Nicht einmal jetzt, wo Wahlen anstehen, gibt es eine Info dazu.

Den Termin für die MV der Erwerbslosen habe ich aus der Zeitung erfahren:
22. Mai 2014, 11 Uhr in der ver.di Geschäftsstelle, Kurt-Schumacher-Str.100.

Wer dann Lust hat, lässt sich dort blicken und hilft mit das Gewerkschaftselend im Netz zu verschlimmbessern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s