Arbeitslosigkeit im Film: Das ganze Leben liegt vor Dir

Zum Aufnehmen von heute auf morgen  um 01:30 Uhr und in der Wiederholung: am Mi, 15.01. um 1:10 Uhr. Der Film in der wiki-Kritik; zitiert den Regisseur unter anderem so: „Ich versuchte, die apokalyptische Atmosphäre eines historischen Moments zu erzählen: Das Klima des Endes einer historischen Epoche – als eine Art bitteres Musical. Wo die Leute verrückt sind. Gestresst von dem Druck, die Zukunft zu ignorieren. Ziel des Films war, das Tragische und das Komische zu vermischen. Ich weiß nicht, ob es eine Komödie ist – es ist wohl eine dunkle Komödie.“

via Das ganze Leben liegt vor Dir | ARTE.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s